Yachticon Antifouling u. Farbentferner Entferner 2,5 Liter

Art. Nr.: 503125 Sofort lieferbar.
2.5 l | 15,98 €/l Gewicht: 2.8 kg

Yachticon Antifouling u. Farbentferner Entferner 2,5 Liter

Lösemittelfreies Abbeizmittel zum Entfernen alter Antifoulinganstriche, Lacke und Klarlacke.
Geeignet für GFK, Metall (kein Aluminium), Holz, Stein und Zement.

Hocheffektiv - löst bis zu 8 Schichten in einem Arbeitsgang. Funktioniert nicht bei 2-Komponenten-Farben, Polyurethan-Lacken.
Verdunstet nicht, bleibt auch ohne abzudecken sehr lange Zeit aktiv. Gelartige Konsistenz, läuft nicht ab, wirkt dadurch auch in der Senkrechten optimal.


Bitte Vorversuch an unauffälliger Stelle. Bereiche, die nicht behandelt werden, sorgfältig abdecken. Mit Kunststoffspachtel oder Pinsel mit synthetischen Borsten gleichmäßig auftragen. Bei senkrechten Flächen zuerst zum Anlösen dünn auftragen, danach die nötige Schichtstärke aufbauen. Produkt wirken lassen, dabei von Zeit zu Zeit prüfen, ob die gewünschten Ablösungen erfolgt sind. Der Farbentferner zeigt durch einen Farbtonwechsel von beige auf braun an, dass die Ablösung erfolgt ist.

Hat der Farbentferner die Anstriche gelöst, wird er zusammen mit dem Altanstrich erst grob mit einem Spachtel entfernt, später mit Frischwasser und Bürse oder Hochdruckreiniger (max. 60 bar) abgewaschen. Vorgang bei Bedarf (vor allem bei sehr alten, dicken Farbschichten) wiederholen. Reste mit warmen Wasser gründlich abwaschen. Poröse, saugfähige Flächen, vor allem Holz, direkt nach dem Abwaschen mit RUMPF & Gelcoat Reiniger neutralisieren und aufhellen, bevor der Untergrund nach dem Abwaschen getrocknet ist.

Für bestmöglichen Ergebnisse den Farbentfernen nicht länger als zum Lösen der Anstriche auf der Fläche einwirken lassen. Vor allem Furnier oder Sperrholz kann Schaden nehmen. Harthölzer, vor allem Stark tanninhaltige Hölzer (Eiche, einige exotische Hölzer usw.) verfärben sich dunkel bei langem Kontakt mit den Farbentferner.

Verbrauch: abhängig von der Anzahl der Schichten und der Schichtdicke, ca. 250 ml /m²

Verarbeitungstemperatur:  zwischen 5° und 35°

Sicherheitsinformationen

Signalwort
Gefahr
Gefahrenhinweise für physikalische Gefahren
H290 Kann gegenüber Metallen korrosiv sein.
Gefahrenhinweise für Gesundheitsgefahren
H314 Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
Sicherheitshinweise
Allgemeines
P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
Prävention
P234 Nur in Originalverpackung aufbewahren.
P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
Reaktion
P301 + P330 +
P331
BEI VERSCHLUCKEN: Mund ausspülen. KEIN Erbrechen herbeiführen.
P303 + P361 +
P353
BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten
Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen oder duschen.
P305 + P351 +
P338
BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen.
Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P310 Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen.
P390 Verschüttete Mengen aufnehmen, um Materialschäden zu vermeiden.
Lagerung
P405 Unter Verschluss aufbewahren.
Entsorgung
P501 Inhalt/Behälter einer anerkannten Abfallentsorgungsanlage zuführen.

 
GHS05


* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten